Wie blockiere ich Personen bei Facebook? Schwierigkeit: zwei Werkzeugkisten

 

Die 2. Einstellung heißt:

Nutzer blockieren.

 

Hier kannst Du entscheiden:

Welche Personen möchtest Du blockieren.

Blockieren bedeutet:

Diese Person kann nicht mehr

Sehen, was Du postest oder schreibst

Dich in Beiträgen oder Fotos markieren

Dich zu Veranstaltungen einladen

Dich in Gruppen einladen

Dir Nachrichten schreiben

Dir eine Freundschafts-Anfrage schicken

So kannst Du eine Person blockieren:

Schreibe ihren Nutzer-Namen oder die Email-Adresse in das Feld Nutzer blockieren.

Und klicke dann Blockieren.

Nun öffnet sich ein Kasten.

 

In diesem Kasten kannst Du alle Personen mit diesem Namen sehen.

Jetzt kannst Du eine Person auswählen.

Und dann Blockieren klicken.

 

Jetzt öffnet sich ein weiterer Kasten.

Hier siehst Du noch einmal:

Was passiert beim Blockieren.

Jetzt musst Du nochmal Blockieren klicken.

 

THEOS TIPP:Bild von Theo Toolbox

Beachte:

Wenn Du jemanden blockieren möchtest:

Dann darfst Du das ruhig machen.

Es ist Dein Recht.

Facebook sagt der blockierten Person nicht Bescheid.

Die Person merkt erst, dass sie blockiert wurde:

Wenn sie Dir schreiben möchte.

Das kann sie dann nämlich nicht mehr.

 

Du möchtest die Person doch nicht blockieren:

Dann klicke auf Abbrechen.

Dann ist der Kasten weg.